Über Wortlicht

Ich bin Tala T. Alsted – und ja, das ist mein Pseudonym für alle meine Romanprojekte. Ich lese und schreibe gern und viel. Hier teile ich, was mich gerade bewegt, an was ich gerade schreibe und welche Bücher ich gelesen habe.

Avatar Tala T

In meinem Blog geht es um das Schreiben an sich und ums Lesen. Der Blog ist einerseits meine persönliche Gedankenstütze, andererseits meine Möglichkeit, mit euch in Kontakt zu kommen! Ich freu mich über die tollen neuen Bekanntschaften und dass es so viele Menschen gibt, die ähnliche Bücher lesen wie ich.

Find ich spannend: Geschichte, Zeitreisen und die Zukunft

Besonders faszinieren mich historische Themen, Zeitreisen und Science-Fiction, gerne in Kombination mit einer mitreißenden Liebesgeschichte. Ich lege gern Listen an, probiere neue Tools aus und soziale Netzwerke. Derzeit findet ihr mich auch noch auf Twitter, Facebook, Pinterest und YouTube. Ich finde, das reicht fürs erste!

Blick in die „Schreibstuben“

Ich lese richtig gerne darüber, wie andere Autorinnen und Autoren arbeiten. Wie sie sich mit ähnlichen Gedanken herumschlagen – oder vergnügen – wie ich. Auch deswegen teile ich hin und wieder auch Blogposts über noch unfertige Schreibprojekte. Eigentlich entstand auf diese Art mein Blog, denn mein Zeitreise-Roman „Lindenherz – 824 Jahre durch die Zeit“ ist erst zwei Jahre nach Blogstart fertig geworden.

Ich schrecke auch vor Jugendbüchern nicht zurück, die ich gemeinsam mit der „Lesemotte“ laut lese. Dann machen wir es uns mit einer Tasse Tee auf dem Sofa bequem und ärgern uns über Klischees, die da immer wieder auftauchen oder freuen uns über witzige neue Formulierungen.

Möchtest du auch in Zukunft meine Blogposts lesen? Dann freu ich mich, wenn du meinen Blog abonnierst!